Nach den erfolgreichen Konzerten von 2015 und 2016 können wir für die dritte Ausgabe 2018 mit folgenden Neuerungen aufwarten:

  • Das grosse Sinfoniekonzert wird dreimal aufgeführt: in Basel,
    Zürich und Bern.
  • Das Orchesterkonzert wird durch ein „Festival frauenkomponiert“ ergänzt und bereichert: Kammermusik, Vokalwerke, Musik für Klavier und Orgelklänge werden vom 7.–11. März in der Basler Innenstadt ertönen.

Die nächsten Konzerte im Rahmen von frauenkomponiert finden wie folgt statt:

Kirche St. Peter, Zürich, Donnerstag, 8. März 2018, 19.30 Uhr
Theodorskirche Basel, Samstag, 10. März, 19.30 Uhr
Église française réformée, Bern, Sonntag, 11. März, 17 Uhr

 

Zum ausführlichen Programm.