Über uns

Jessica

Jessica Horsley (Initiatorin und Dirigentin)

Woher die Idee für das Projekt

Im Jahr 2013, irgendwo zwischen Prokofjews 5. und Beethovens 6. Symphonie, dachte ich, es wäre schön, “etwas von einer Frau zu dirigieren”. Gibt es da etwas? (Ist es nicht bezeichnend, dass ein international ausgebildeter Berufsmusiker die Antwort nicht im Voraus wusste?!) Ich begann zu recherchieren, machte viele Entdeckungen und so entstand allmählich das Basler Projekt: frauenkomponiert.

 

Freundeskreis

Thüring Bräm (Komponist)
Edwin de Staerke (Logisitik & Musikervertretung)
Bernadette Fries Bolli (Musikervertretung)
Bernard Hucher (Projektberatung)
Natasha Evers (Plakat- u. Programmdesign)
Dominik Meier (Vereinsvorstand)
Renate Würsch (Musikervertretung und redaktionelle Arbeiten)

Patronats-/Matronatskomitee

Elisabeth Ackermann, Regierungspräsidentin Basel-Stadt (Festival frauenkomponiert 2018)

Ehrenpräsidentin (2015 – )

Sofia Gubaidulina